Jobs @ SUMMITIZE

Web-Full-Stack Entwickler

Titel

  • Web-Full-Stack Entwickler

Ihr Kompetenz Fokus

  • RichFaces, PrimeFaces
  • Java-/JVM Stack
  • SQL / DB
  • AWS

Projektdauer

  • 12 Monate

Einsatzort

  • Stuttgart

Onsite / Remote

  • 80% / 20%

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Einsatztermin

  • ab sofort

Kunde und Industrie

Für ein Projekt bei einem namhaften deutschen Unternehmen (Konzern) suchen wir für den nächst möglichen Zeitpunkt einen Web Full Stack Entwickler.

Projektkontext

Das bestehende System zur Verwaltung von Identitäten und Zugriffen basiert auf einer Oracle-Datenbank, dazu gehörenden Web-Anwendungen, Datenzulieferungsprozessen (insbesondere HR) und Provisionierung von Daten in nachfolgende Systeme, insbesondere RedHat LDAP und MS Active Directory. Über das System werden auch die Passwortvergabe und –synchronisation und die Verwaltung von E-Mailadressen gesteuert. Das System wird in allen Gesellschaften des Kunden eingesetzt und verwaltet auch externe Zugriffe.
Im Zuge von Wartungsaufgaben wird die Systemstabilität laufend geprüft und verbessert. Dabei wird auch die Architektur des Systems, insbesondere der Provisionierungsprozess überarbeitet.

Tätigkeitsbeschreibung

  • Weiterentwicklung der vorhandenen Anwendung Identity & Access Management (IAM)
  • Frontend
  • RichFaces, PrimeFaces
  • Ggf. Wechsel auf Angular (noch nicht beschlossen!)
  • Backend
  • Java EE auf Basis von RH JBoss 7
  • Workflowengine Camunda
  • Hibernate
  • Oracle incl. Stored Procedures und PL-SQL
  • Z. T. SOAP-, z. T. REST-Webservices
  • Zugriff auf MS ActiveDirectory und RedHat LDAP mittels LDAP-“Protokoll”
  • Architekt
  • Architektur von JEE Anwendungen
  • Design Patterns
  • Security von Webanwendungen
  • Unterstützung des Buildmanagements (CI-Ansatz)
  • Arbeitsmethode im agilen Modell, dabei breit gefächertes Aufgabengebiet (Atlassian Toolchain)

Erforderliche Qualifikationen

Neben den zu dem oben genannten Tätigkeiten gehörenden Skill sollte zusätzlich folgendes Know-How vorhanden sein:

Fachkenntnis:
Grundsätzliche Kenntnisse der Verwendung von IDM-Tools wünschenswert
Grundsätzliche Kenntnis bei der Modellierung von Prozessen von Vorteil (BPM)
Kenntnis von Verschlüsselungstechniken und Übertragungstechniken, Einsatz von Zertifikaten (HTTPS, LDAPS und weitere) von Vorteil

mehrere Referenzen in dem beschriebenen Umfeld sind wünschenswert

 

Einsatzort

Die Tätigkeit ist in Vollzeit am Standort Stuttgart. Reisetätigkeiten sind in sehr geringem Umfang möglich.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Offline Dokument zum Download:

Kontaktaufnahme

15 + 4 =